Amitriptylin Retard
Alternativen [Stand: 20.09.19]
  • Amineurin Hexal Retard 100 mg retard Retardtabletten = Viertelbar
  • Enthält
    • 1 RET = 100 mg Amitriptylin-HCl = 88,4 mg Amitriptylin
    • 3/4 RET = 75 mg Amitriptylin-HCl = 66,3 mg Amitriptylin
    • 2/4 RET = 50 mg Amitriptylin-HCl = 44,2 mg Amitriptylin
    • 1/4 RET = 25 mg Amitriptylin-HCl = 22,1 mg Amitriptylin
  • Präparate:
    • Amineurin Hexal Retard 100 mg retard Retardtabletten: Amitriptylin-HCl
    • Amitriptylin Dura Retard Retardkapseln: Amitriptylin-HCl
    • Amitriptylin Neuraxpharm Retard Retardkapseln: Amitriptylin-HCl
    • Amitriptylin Sandoz Retardtabletten: Amitriptylin-HCl
    • Saroten retard Tabs: Amitriptylin-HCl: Amitriptylin-HCl
  • Wirkstoffverordnungen:
    • Bsp.: Amitriptylin 100 mg Retard N3 (ohne Firma)
    • Zulässig, da nur Anbieter mit gleicher Deklaration und Stärke im Handel: Alle Amitriptylin-Retard-Präparate sind als Amitriptylin-HCl im Handel und die Salzmenge als Wirkstoffmenge deklariert. Damit ist eine eindeutige Zuordnung zu einem Datenbankeintrag möglich (§ 7 (3) Satz 4 RahmenV 2019).
  • Lieferfähigkeit prüfen:
    Defekte.info